Die Auf­he­bung der Bei­ord­nung eines Rechts­an­walts im Rah­men der Pro­zess­kos­ten­hil­fe setzt nach § 48 Abs. 2 BRAO vor­aus, dass ein wich­ti­ger Grund vor­liegt, ins­be­son­de­re etwa die wei­te­re Zusam­men­ar­beit wegen…

des Abbruchs jeden Kon­takts nicht mehr gewähr­leis­tet ist.

Infor­ma­tio­nen: