Auch nach erfolgter Kündigung kann Urlaub gewährt werden und ist dieser zu beantragen, um den Verfall zu verhindern.
Der Arbeitgeber muss ihn nicht von sich aus gewähren.

Informationen: