Das Aus­kunfts­ver­lan­gen des Wirt­schafts­aus­schus­ses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ord­nungs­ge­mä­ßen Beschluss­fas­sung die­ses Gre­mi­ums. Fehlt sie, ist die vom Betriebs­rat ange­ru­fe­ne Eini­gungs­stel­le offen­sicht­lich unzu­stän­dig.

Infor­ma­tio­nen: