a) Eine gegen­über einem Han­dels­ver­tre­ter im Neben­be­ruf ver­wen­de­te For­mu­lar­be­stim­mung, wonach eine Ver­trags­kün­di­gung nach einer Lauf­zeit von drei Jah­ren nur unter Ein­hal­tung einer Frist von zwölf Mona­ten auf das Ende…

eines Kalen­der­jah­res zuläs­sig ist, ist wegen unan­ge­mes­se­ner Benach­tei­li­gung unwirksam.b) Eine gegen­über einem Han­dels­ver­tre­ter ver­wen­de­te For­mu­lar­be­stim­mung, wonach der Han­dels­ver­tre­ter eine Ver­trags­stra­fe unab­hän­gig vom Ver­schul­den ver­wirkt, ist unwirk­sam.

Infor­ma­tio­nen: