1.Zu den Anfor­de­run­gen an eine ord­nungs­ge­mä­ße Beschwer­de­be­grün­dung.
2.Tarifliche Rege­lung, wel­che gemäß § 87 Abs. 1 Ein­gangs­halbs. BetrVG das Mit­be­stim­mungs­recht des Betriebs­rats bei der Dyna­mi­sie­rung von Arbeits­ent­gel­ten ent­spre­chend der Tarif­ab­schlüs­se für nicht dem Tarif­ver­trag unter­wor­fe­nen Arbeit­neh­mer aus­schließt (ent­ge­gen LAG Hamm 26.04.2013 — 13 TaBV 21/13, juris).

Infor­ma­tio­nen: