Eine per­sön­li­che Zula­ge aus der Über­lei­tung in den BzTV-N BW nach § 24 Abs. 1 Nr. 5 BzTV-N BW wird nach der Anrech­nungs­klau­sel der Vor­be­mer­kung 1 zur Anla­ge 1 des Anhangs zum 8. Ände­rungs­ta­rif­ver­trag vom 12.02.2015 nicht auf den “Höher­grup­pie­rungs­ge­winn” bei einer Höher­grup­pie­rung durch die Ein­füh­rung der neu­en Ent­gelt­ord­nung durch den 8. Ände­rungs­ta­rif­ver­trag ange­rech­net.