Sie suchen nach Anwälten/innen (Rechts­an­walt / Fach­an­walt für Arbeits­recht - oder auch: Arbeits­rechts­an­walt), die sich mit arbeits­recht­li­chen Fra­gen beschäf­ti­gen? Dann kli­cken Sie auf die Karte, um direkt zur Suche zu gelangen.

kartevdaa

 

Aktu­elle Nach­rich­ten und Urteile

#1Roben­zwang für Rechts­an­wälte vor dem Amts­ge­richt Augs­burg in Zivil­sa­chen
Das Land­ge­richt Augs­burg (Az.: 031 O 4554/14) hat mit Endur­teil vom heu­ti­gen Tag ent­schie­den, ein Rechts­an­walt müsse eine Robe tra­gen, wenn er in Aus­übung sei­ner beruf­li­chen Tätig­keit vor dem Amts­ge­richt Augs­burg in Zivil­sa­chen auf­tritt. Das Landg…
27.07.2015
#2ArbG Ber­lin 28. Kam­mer, Urteil vom 08.05.2015 — 28 Ca 18485/14
I. Kün­digt der Arbeit­ge­ber (hier: Rechts­an­walt) das Arbeits­ver­hält­nis einer schwan­ge­ren Frau zum wie­der­hol­ten Male ohne Betei­li­gung der Schutz­be­hörde (§ 9 Abs. 1 Satz 1 MuSchG), so kann die darin lie­gende Miss­ach­tung der beson­de­ren Schutzvorschri…
27.07.2015
#3DHV ist nicht tarif­fä­hig –Pres­se­mit­tei­lung des Arbeits­ge­richts Ham­burg vom 19.06.2015, 1 BV 2/14–
27.07.2015
#4Kün­di­gung nach Ent­wen­dung von 8 hal­ben Bröt­chen unwirk­sam –Pres­se­mit­tei­lung des Arbeits­ge­richts Ham­burg vom 10.07.2015 — 27 Ca 87/15–
In einem Ver­fah­ren vor dem Arbeits­ge­richt Ham­burg wehrte sich eine Kran­ken­schwes­ter gegen eine frist­lose Kün­di­gung. Sie wurde bei der Arbeit­ge­be­rin, wel­che in Ham­burg meh­rere Kran­ken­häu­ser betreibt, im Jahre 1991 ange­stellt und ist ordent­lich unkü…
27.07.2015
#5Außer­or­dent­li­che Kün­di­gung — Nut­zung dienst­li­cher Res­sour­cen zur Her­stel­lung pri­va­ter “Raub­ko­pien“
Ein Grund zur frist­lo­sen Kün­di­gung eines Arbeits­ver­hält­nis­ses kann darin lie­gen, dass ein Arbeit­neh­mer pri­vat beschaffte Bild– oder Ton­trä­ger wäh­rend der Arbeits­zeit unter Ver­wen­dung sei­nes dienst­li­chen Com­pu­ters unbe­fugt und zum eige­nen oder kol…
27.07.2015