#881Wer seine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ständig zu spät vorlegt, riskiert seinen Job19.11.2009
#882Wirksame Vertretung bei Abschluss eines Firmentarifvertrages - keine neue Entscheidung zur Zulässigkeit von Differenzierungsklauseln19.11.2009
#883Kündigungsfalle für Arbeitgeber bei häufigen Kurzzeiterkrankungen von Arbeitnehmern19.11.2009
#884LAG Baden-Württemberg: Kündigung wegen häufiger Kurzzeiterkrankungen nur als „ultima ratio“17.11.2009
#885Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen: Bei Hartz IV-Empfängern muss auch bei Sanktionen das Existenzminimum gesichert sein17.11.2009
#886Fingierte Reisekostenabrechnungen sind ein außerordentlicher Kündigungsgrund16.11.2009
#887„Wenn du mich noch einmal beim Chef anscheißt, gehe ich dir an den Hals!“16.11.2009
#888Kein Anspruch eines Lehrers auf Übernahme der Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer16.11.2009
#889Wer tatsächlich arbeitet, hat auch Anspruch auf Erwerbsminderungsrente11.11.2009
#890Leukämieerkrankung eines Funktechnikers der Bundeswehr als Wehrdienstbeschädigung anerkannt11.11.2009
#891Verdacht der Beteiligung an einem "Lottogewinn-Betrug" reicht für außerordentliche Kündigung des Arbeitnehmers 09.11.2009
#892Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg untersagt Wahl eines gemeinsamen Betriebsrats bei easyJet09.11.2009
#893Azubi ohne Ausbildungsvertrag - Geldbuße für Apotheker09.11.2009
#894Elektronisches Leserecht für alle Betriebsratsmitglieder von Dateien und E-Mail-Korrespondenz des Betriebsrats04.11.2009
#895Hessisches Landesarbeitsgericht zu Entschädigungsklagen nach dem AGG bei Bewerbungsverfahrensfehlern04.11.2009
#896Das „Weihnachtsgeld“ – freiwillige Leistung oder Pflicht des Arbeitgebers?03.11.2009
#897Aufgrund unwahrer ehrverletzender Kündigungsgründe kann der Arbeitnehmer die Auflösung des Arbeitsverhältnisses gegen Zahlung einer Abfindung verlangen03.11.2009
#898Arbeitsgericht Stuttgart: Keine mehrmalige Inanspruchnahme von Pflegezeit pro pflegebedürftigen nahen Angehörigen03.11.2009
#899Betriebsräten stehen für Betriebsratstätigkeiten zusätzlich zur Grundvergütung auch tarifliche Zeitzuschläge zu03.11.2009
#900Verspätete Abgabe des Antragsformulars für Arbeitslosengeld II führt nicht zur Verwirkung03.11.2009
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56